Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gesund und lecker

Herbstgerichte für die ganze Familie: Maccheroni-Gratin mit Pilzen

Kochen für Kinder? Immer meckert einer? Was kann ich nur heute wieder machen? Abwechslungsreich und gesund soll es sein, aber schmecken muss es auch, sonst bleiben die Teller voll und die Gesichter werden lang. Diesen Herausforderungen rund ums Essen am Familientisch stellen sich alle Eltern immer wieder und es ist gar nicht mal so leicht, eine abwechslungsreiche und gesunde Kost für alle auf den Tisch zu bringen, die auch noch möglichst allen gefällt. Die Jahreszeitenküche hilft dabei, denn alleine die unterschiedlichen Erntezeiten für Gemüse bedingen eine gewisse Abwechslung. Gerade bringt der Herbst uns traditionelle Lieblinge auf den Tisch, und neben Kürbis, Kohlsorten und köstlichen Äpfeln und Birnen, sind es die Pilze, die die Herbstküche wunderbar abwechslungsreich machen. Mit diesen Maccheroni-Gratin mit Waldpilzen trifft man garantiert auch bei den anspruchsvollen kleinen Esserchen am Tisch ins Schwarze. …WEITERLESEN

Smoothie Bowl Erdbeer Granola Rezept Mamablog

Glück zum Löffeln: Erdbeer Smoothie Bowl

Endlich startet die Erdbeer Saison und ich bekomme wieder Hunger, auf ein gesundes und frisches Frühstück. Im Winter ist mir eine Smoothie Bowl einfach zu kalt, aber jetzt liebe ich das Glück zum Löffeln. Eine Smoothie Bowl ist schnell gemacht und wirklich einfach. Am Längsten dauert das Raus suchen des Mixers. Basis ist, na klar, ein Smoothie. Den kann man nach Herzenslust zusammen mixen, das heutige Rezept enthält aber meine persönliche Lieblingsfrucht Erdbeeren. Dazu etwas griechischer Joghurt und selbst gemachtes Granola. Lecker! Na, Hunger bekommen? WEITERLESEN

Ruck Zuck Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen

Ruck Zuck Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen

Ein Bananenbrot, das saftig und gleichzeitig locker ist? Eine Resteverwertungswunder für alte Bananen, die keiner mehr so richtig essen will? Ein Bananenbrot, bei dem ihr ganz leicht den Zucker weglassen, das Weizen- gegen Dinkelmehl tauschen könnt und niemand wird es merken? Jaha, genau DAS Rezept habe ich für euch, ich verspreche euch, ihr werdet es lieben. Schnell gemacht ist es nämlich auch noch. WEITERLESEN: