Alle Artikel mit dem Schlagwort: Frühling

Ein Gemüsegarten für Familie Raufuss: Die Pflanzen kommen

In 2 Wochen bekommen wir ganz offiziell unseren Gemüsegarten übergeben. Bis dahin passiert noch eine Menge auf dem Feld. Beim Einpflanzen waren wir selbstverständlich dabei und das Kind hat fleißig Kartoffeln verteilt und Kohlrabi-Setzlinge in die Erde gedrückt. Ein spannender Tag für uns alle. Größtes Highlight: Aus alten Kartoffeln werden Neue! Nach wie vor ist die Entscheidung zum eigenen Gemüsegarten wohl die Richtige gewesen. Wir freuen uns sehr! WEITERLESEN  

Frühlingsbasics-für-Kinder

Frühlingsbasics für Kinder

Endlich keine Schneeanzüge, dicke Mützen und Handschuhe mehr, wenn wir aus dem Haus gehen! Die letzten Tage konnten wir schon ein bisschen Frühlingsluft schnuppern und uns auf wärmere Tage freuen. Aber was zieht man den Kindern eigentlich an, in dieser Übergangszeit? In der es mal warm und mal etwas kälter, mal trocken und mal noch nass ist? Eine schöne Übersicht mit Favoriten und einer Low Budget Alternative findet ihr bei Saskia: WEITERLESEN:

Papaya-Salat

Wie Frühling auf dem Teller…Papaya-Salat

Am kommenden Wochenende heißt es: Hopp, hopp nach draußen und die Sonne genießen. Denn endlich zeigt sich der Frühling von seiner schönsten Seite und das Außenthermometer klettert auf über 20 Grad. Wie wäre es zum Beispiel mit Picknick im Park oder Angrillen auf Balkonien. Egal, was du auch vorhast: dieser fruchtig-frische Papaya-Salat ist der perfekte kulinarische Begleiter für die kommenden Tage. WEITERLESEN

Frühlingsdeko

Lifestylemommy: Friede, Freude, Eiersuchen

Wir alle haben Sehnsucht nach Frühling, gerade jetzt, wo Ostern vor der Tür steht. Doch wenn der Frühling nicht zu uns kommt, dann holen wir ihn einfach nach drinnen. Bei Bea vom Blog Lifestylemommy ist der Winter endgültig ausgezogen. Sie zeigt uns einen Blick in ihr Wohnzimmer, mit frischen Blumen und Osterdeko. WEITERLESEN

Frühblüher für die Fensterbank

Jeden Morgen begrüßen wir dieser Tage auf dem Weg zum Kindergarten die neuen Tulpenblätterspitzen, zählen die Krokusknospen und bewundern die Schneeglöckchen. Sogar Tjelle weiß schon genau was wir meinen: „Snelöcksen“ nämlich und er sagt es mit einer solchen Ernsthaftigkeit, dass für immer klar ist, dass Schneeglöckchen etwas ganz Wunderbares sind…