Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ernährung

Mamablog-Rezept-Granola-Muesli-Supermom

Frühstücksliebe: Knuspermüsli, Granola, Hauptsache selbst gemacht

Es geht doch nichts über ein leckeres Frühstück. Jeden Tag Toast ist mir zu langweilig und meine Kinder essen mit Vorliebe Müsli. Das Gekaufte ist jedoch ganz schön zuckerhaltig und so überkam mich neulich das schlechte Gewissen. Man müsste Granola, wie Knuspermüsli neudeutsch heißt, doch auch selbst machen können. Dann weiß man wenigstens was drin steckt. Ich habe ein Basis-Rezept für euch, das könnt ihr nach Herzenslust mit euren Lieblingszutaten erweitern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Weiße Schokolade-Himbeer-Granola? Hmmmmm lecker. WEITERLESEN

vegane-schwangerschaft-stillzeit-veganer-vegan

Frage an die Hebamme: Kann man sich in der Schwangerschaft und Stillzeit vegan ernähren?

Aus den unterschiedlichsten Gründen ernähren sich viele Menschen vegan. Solange sie nur auf sich achten müssen, ist das kein Problem, doch was passiert, wenn Frau schwanger ist? Eine Schwangerschaft fordert dem Körper viel Energie ab und eben auch eine Menge Vitamine und Nährstoffe. Ist das Baby ausreichend versorgt, wenn sich eine Schwangere weiterhin vegan ernährt? Und ja, es stimmt, dass es zu einem Nährstoffmangel mit negativen Auswirkungen auf das Kind kommen kann. Das gilt aber für alle Ernährungsformen. Völlig unabhängig von dieser kann eine einseitige Ernährung zu Mangelzuständen führen. WEITERLESEN

Vegane Ernährung für Kinder und in der Schwangerschaft

Vegane Ernährung für Kinder und in der Schwangerschaft (?)

Aufgrund der barbarischen Zustände in der Massentierhaltung und der daraus resultierenden Umweltprobleme ist es rein moralisch gesehen sicher eine gute Idee, auf eine vegane Ernährung zu setzen. Aber ist es auch gesund? Darf man Kinder, die sich noch im Wachstum befinden vegan ernähren? Und wie schaut es in der Schwangerschaft und Stillzeit aus? Als frischgebackene Ernährungsberaterin habe ich Antworten auf diese Fragen gesucht. WEITERLESEN

Gut ernähren im Wochenbett

Gut ernähren im Wochenbett

Nach der Geburt werde ich weder Kraft noch Nerven haben, um mich täglich in die Küche zu stellen um etwas Nahrhaftes zu kochen. Deshalb investiere ich lieber jetzt etwas mehr Zeit ins Vorkochen und Einfrieren, damit wir nach der Geburt eine Sorge weniger haben. Ich habe eine kleine Liste mit Mahlzeiten zusammengestellt, die sich prima als Meal Preps eignen und zeige Dir, wie Du sie schonend einfrieren kannst. WEITERLESEN