Autor: Johanna Pinkepank

Nachhaltige Mode für Babys, Kinder und Erwachsene von Macarons

Nachhaltig, bequem und stylisch – Mode von Macarons

Wer sich ein bisschen mit Mode und Nachhaltigkeit auseinander setzt, wird sicher schon über Macarons gestolpert sein. In dem Interview mit Julie, einer der beiden Gründerinnen von Macarons, kann man die Leidenschaft für nachhaltige Mode, die trotzdem stylisch und bequem ist, förmlich greifen. Warum Bio-Baumwolle nicht gleich Bio-Baumwolle ist, was Slow-Fashion für Macarons bedeutet und die aktuellsten News findet ihr in diesem tollen Interview: WEITERLESEN:

lira-strickpullover-bobo-choses-nachhaltig

Nachhaltige Kindermode in Beerentönen

Nachhaltigkeit, faire Produktion und Bio-Materialien spielen eine immer größere Rolle in der Modewelt. Gerade Eltern ist es zunehmend wichtig, zu wissen, dass ihre Kinder Klamotten in Bio-Qualität tragen. Der Frühling lässt noch ein bisschen auf sich warten – aber selbst, wenn er jetzt mit Karacho um die Ecke kommen sollte: viele der Teile aus dieser schönen Modestrecke über nachhaltige Kindermode in Beerentönen für Herbst und Winter lassen sich definitiv auch bei milderen Temperaturen tragen. WEITERLESEN:  

Geburtsbericht - das zweite Kind und eine schöne Geburt

Geburtsbericht, die zweite. Ganz anders und trotzdem schön.

Muss eine Geburt eigentlich immer totaler Horror sein? Oder kann es auch mal einfach gut laufen? Und kann eine Geburt nicht insgesamt auch schön sein, wenn nicht alles nach Plan läuft? Die Geburt meines dritten Kindes rückt immer näher, was ich im aktuellen Baby Bump Update zum Anlass genommen habe, den Geburtsbericht zu meiner zweiten Geburt zu schreiben. WEITERLESEN:

Familienurlaub in Österreich. Auf der Suche nach Schnee.

In Hamburg muss man sich, bei den fünf Schneeflocken, die hier jeden Winter vom Himmel rieseln, wirklich entscheiden: Mini-Schneemann oder Schnee-Engel? Und meistens ist der Schnee auch schon wieder geschmolzen, bis man sich endlich in Schneeanzug und Co. geworfen hat. Deswegen haben wir uns dieses Jahr auf die Suche nach Schnee gemacht. Wo wir den Schnee gefunden haben und wie wir zum ersten Mal einen richtig entspannten Familienurlaub verbracht haben? WEITERLESEN:

Ruck Zuck Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen

Ruck Zuck Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen

Ein Bananenbrot, das saftig und gleichzeitig locker ist? Eine Resteverwertungswunder für alte Bananen, die keiner mehr so richtig essen will? Ein Bananenbrot, bei dem ihr ganz leicht den Zucker weglassen, das Weizen- gegen Dinkelmehl tauschen könnt und niemand wird es merken? Jaha, genau DAS Rezept habe ich für euch, ich verspreche euch, ihr werdet es lieben. Schnell gemacht ist es nämlich auch noch. WEITERLESEN:

Lasst uns luschern! Der Kinderkleiderschrank von what_eva_loves

Lasst uns luschern! Der Kinderkleiderschrank von what_eva_loves

Was Eva liebt? Schönes Design und gute Qualität – nicht nur, aber auch bei Kinderklamotten. Auf Instagram nimmt Eva uns mit durch ihren Alltag, zeigt auf schönsten Fotos und mit ganz viel Liebe zum Detail das Leben mit ihrer kleinen Tochter, das Kinderzimmer und seit ein paar Monaten auch die Vorbereitungen auf’s Junibaby. Nicht nur Junibaby haben wir beide gemeinsam – auch den Blick in den Kinderkleiderschrank. Wollt ihr auch mal reinluschern? WEITERLESEN:

Lasst uns luschern - Einblick in unseren Kinderkleiderschrank

Lasst uns luschern – Einblick in unseren Kinderkleiderschrank

Geben wir es doch zu – wir alle luschern gern in fremde Wohnungen – und in fremde Kleiderschränke. Dieser Einblick in ein fremdes Leben ist immer spannend. Und vor allem kann er einfach helfen. Zum Beispiel bei den Fragen: Wie kriege ich bloß das Chaos im Kleiderschrank der Kinder in den Griff? Was sind eigentlich die schönsten (Online-) Shops für Kinderklamotten und -accessoires? Und wo verkaufen andere Mütter ihre gebrauchten Klamottenschätze, wenn sie nicht mehr passen? Das und viel mehr rund ums Thema Kinderkleiderschrank und Kinderklamotten findet ihr in meiner neuen Serie „Lasst uns luschern“. Los geht’s mit einem Blick in den Kleiderschrank meiner Kinder. WEITERLESEN:

Für mehr Badespaß: die schönsten Badeanzügen und Badehosen für Kinder

Für mehr Badespaß: die schönsten Badeanzügen und Badehosen für Kinder

Schwimmen, schwimmen, schwimmen! Meine Kinder können gar nicht genug davon kriegen. Ob wie in Florida unter Palmen im Pool, ein paar Mal mit viel Mut im rauschenden Meer oder zuhause in diversen Schwimmbädern der Stadt. Weil wir im Urlaub gemerkt haben, dass die Badesachen langsam zu klein werden, hab ich mich auf die Suche nach den schönsten Badeanzügen und Badehosen gemacht und sie auf dem Blog zusammengestellt. Gefunden hab ich natürlich auch: Bikinis. Für Kinder. Und hab mir die Frage gestellt, wie ich dazu stehe. Und – ein paar Worte dazu, warum ich jahrelang nicht schwimmen war und mich jetzt trotz delligen Oberschenkeln und Dehnungsstreifen immer mal wieder in meinen Badeanzug schmeiße. WEITERLESEN